fbpx

Glasfaserverstärkter Verbundstoff für Automobilkarosserien

Glasfaserverstärkter Verbundstoff für Automobilkarosserien - Abdeckung, komplizierte leicht gewölbte Form, bestimmt für den Einbau in einem Fahrzeug (Autodach).
Das Bauteil besteht aus einem dreischichtigen glasfaserverstärktem Sandwich, das unter Verwendung von Glasfaserlaminat und einer PVC-Schaumplatte als Mittelstück hergestellt ist. Die äußere Beschichtung (Sichtfläche) ist schwer brennbar, glatt und glänzend. Die innere Oberfläche hat eine kombinierte Beschichtung, die teilweise aus grauem Topcoat und deren Restfläche aus Klarharz besteht.